Einreichplanung

Nach Freigabe des Entwurfs startet die Einreichplanung. In dieser Planungsphase bereiten wir die notwendigen Unterlagen für die behördliche Genehmigung vor. Nach der Einreichung des Bauansuchens wird es behördlich genehmigt.

 

  • Baubeschreibung
  • Einreichplan im Maßstab 1:100 (Lageplan, Grundrisse, Ansichten, Schnitte)
  • Grundbuchsauszug
  • Anrainerverzeichnis
  • Materialaufbauten
  • Bruttogeschoßflächen-, Bebauungsdichte- und Bebauungsgradberechnung
  • Energieausweis

 

Referenzen

Entwurfsstudie für ein Wohnhaus


Projektentwicklung, Entwurfsstudie

Planungszeitraum: 2013
Projektverantwortlicher: Thomas Baumegger

 

Bilder

Volksschule / Kindergarten Koglhof


Generalplaner für Umbau

Auftraggeber: Gemeinde Koglhof
Projektsumme: 1.000.000€ netto
Ausführungszeitraum: 2013-2015
Projektverantwortlicher: Thomas Baumegger

 

Bilder
 

Feldhofer


Planung eines Wohnhauses

Auftraggeber: Feldhofer
Planungszeitraum: 2013
Projektverantwortlicher: Christian Schweiger

 

Liebmann


Planung der Außenanlage

Auftraggeber: Liebmann
Planungszeitraum: 2013
Projektverantwortlicher: Thomas Baumegger


BK - Baukontroll GmbH